Rechtliches

Richtlinien

Unternehmensrichtlinien – English (Mandarin-Chinesische Version, Vietnamesische Version, Spanische Version)
  • Zertifizierungs-, Qualitäts- und Umweltrichtlinien
  • California Transparency in Supply Chains Act
  • Soziale Verantwortung
Richtlinie zu Zwangsarbeit/moderner Sklaverei/Menschenhandel​​​​​​​
Nutzungsbedingungen der Webseite
Global Privacy Notice
Einhaltung der Gesetze

SAMTEC verpflichtet sich, alle geltenden Gesetze, Regeln und Vorschriften jederzeit und überall einzuhalten. SAMTEC verlangt von seinen Lieferanten das selbe.

Arbeitgeber bietet Chancengleichheit

Samtec, Inc. verfolgt das Prinzip der Chancengleichheit und verpflichtet sich zu einer vielfältigen Arbeitsumgebung. Alle Beschäftigungsentscheidungen bei Samtec basieren auf wirtschaftlichen Bedürfnissen, beruflichen Anforderungen und individuellen Qualifikationen, unabhängig von Rasse, Hautfarbe, Religion oder Weltanschauung, nationaler, sozialer oder ethnischer Herkunft, Schwangerschaft oder elterlichem Status, Alter, Behinderung, sexueller Orientierung, Geschlecht und/oder Geschlechtsidentität/bzw. -ausdruck, Familienstand, vergangenem oder gegenwärtigem Militärdienst, familiärer Krankengeschichte oder genetischen Information oder jedem anderen durch geltende Gesetze geschützten Status.

Meldung von Verstößen

Jede Person, ob Kunde, Lieferant oder unabhängiger Dritter, kann anonym und vertraulich Aktivitäten melden, die ein ethisches Fehlverhalten oder Verstöße gegen die hier beschriebenen Standards von Samtec zur Folge haben könnten. Personen, die etwas melden, sind nicht verpflichtet, ihren Namen zu nennen. Samtec nimmt ethisches Fehlverhalten ernst und ist bestrebt, etwaige Probleme zu lösen. Wir werden alle diese Berichte so prüfen, wie es die vorliegenden Informationen zulassen und rechtfertigen. Senden Sie Informationen bitte an [E-Mail geschützt].

(Wenn ein Samtec-Mitarbeiter auf einen möglichen Verstoß aufmerksam wird, meldet er ihn bitte über normale interne Kanäle. Er erfährt keine Vergeltung oder Benachteiligung, wenn er einen Bericht in gutem Glauben verfasst oder wenn er um Rat in Bezug auf vermutetes unangemessenes Verhalten bittet.)

ÜBERARBEITET UND WIRKSAM FÜR ALLE BESTELLUNGEN, DIE AM UND NACH DEM 1. MÄRZ 2024 ANGENOMMEN WURDEN

Allgemeine Verkaufsbedingungen -– Produktion

ANGEBOTE UND AUFTRÄGE UNTERLIEGEN DEN NACHSTEHENDEN SAMTEC VERKAUFSBEDINGUNGEN.

Bitte klicken Sie zum Herunterladen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf Deutsch.

Maßgebliche Vorschriften

Die Bedingungen in dieser Vereinbarung („Vereinbarung“) ersetzen alle Bestimmungen, Bedingungen und Konditionen, die in oder auf einer Anfrage, Kaufauftrag, einem Bestätigungsauftrag oder einer anderen Korrespondenz oder Dokumenten („Käuferdokumente“) der Partei, die einen Auftrag oder eine Angebotsanfrage vorlegt („Käufer“), und Samtec, Inc. („Verkäufer“) widerspricht jeglichen solchen Bedingungen des Käufers ausdrücklich. Die Rechte der Parteien richten sich ausschließlich nach den Bedingungen dieses Vertrages, die zum Zeitpunkt der Annahme des Kaufauftrags des Käufers durch den Verkäufer gelten. Die Bedingungen dieser Vereinbarung dürfen nur in einem vom Käufer und Verkäufer unterzeichneten Schreiben geändert werden. Der Verkäufer gibt keine Zusicherungen oder Garantien für diesen Auftrag, es sei denn, diese sind ausdrücklich hierin enthalten.

Der Verkäufer stellt Katalogprodukte („Produkte“) nach den Standards und Anforderungen des Verkäufers her. Spezifische Anforderungen und Normen des Kunden sind nur dann anwendbar, wenn sie in den Plänen des Verkäufers mit Zustimmung des Verkäufers ergänzt und vollständig dargestellt werden. Vermerke in den Unterlagen des Käufers, die gegenteilige Angaben zu den Zeichnungen des Verkäufers enthalten oder verlangen, sind ungültig.

Fracht und Lieferung

Die Preise basieren auf den Frachtbedingungen ab Werk (EXW) der vom Verkäufer benannten Produktionsstätte gemäß Incoterms 2010. Die Lieferung von Produkten an den Verkehrsträger oder zugelassenen LKW-Fahrer gilt als Lieferung an den Käufer. Das Eigentum und die Gefahr von Verlust oder Beschädigung während des Transports gehen mit der Lieferung auf den Käufer über. Sofern die Parteien nichts anderes vereinbart haben, werden die Versandkosten im Voraus bezahlt und der Rechnung hinzugefügt.

Preisänderungen

Die Preise basieren auf der für das Angebot verwendeten Gesamtabrufmenge. Alle Preise unterliegen der Anpassung durch den Verkäufer am 1. Juli und 1. Januar jeden Jahres („Preisanpassungstermine“). Alle offenen Rückstände und nicht ausgelieferten Bestellungen, die nicht innerhalb von neunzig (90) Tagen nach dem Preisanpassungsdatum (und innerhalb der normalen Vorlaufzeiten) ausgeliefert werden sollen, werden automatisch an den neuen Preis angepasst. Verzögerungen, die ausschließlich durch den Verkäufer verursacht werden, haben keinen Einfluss auf die Preisgestaltung des Käufers. Dieser Abschnitt gilt nicht für den Fall, dass das Angebot andere Preiskonditionen enthält.

Auftragsstornierungen, Verschiebungen und Rücksendungen

Nachdem der Verkäufer eine Bestellung für Produkte angenommen hat, kann der Käufer das geplante Lieferdatum nicht innerhalb von sechzig (60) Tagen nach dem geplanten Versanddatum stornieren oder verschieben. Ungeachtet des Vorstehenden können Produkte, bei denen es sich um Kabel mit hoher Datenrate (HDR), optische Produkte, Glaskerntechnologien und kundenspezifische Produkte handelt, nach Annahme der Bestellung durch den Verkäufer nicht mehr storniert werden. Vom Verkäufer vorgenommene Terminänderungen haben keinen Einfluss auf die Preisstellung für den Kunden.

Der Käufer darf keine Produkte ohne die schriftliche Zustimmung des Verkäufers zurückgeben. Für alle an den Verkäufer zurückgesandten Produkte ist ein vom Verkäufer zur Verfügung gestelltes Rücksendeformular erforderlich, und für die Rücksendung kann eine Bearbeitungsgebühr erhoben werden.

Ansprüche im Zusammenhang mit Fehlmengen, Verspätungen oder Fehlern bei Versand oder Lieferung oder aus anderen Gründen als den in der unten aufgeführten eingeschränkten Produktgarantie genannten gelten als vom Käufer abgewiesen und freigegeben, wenn sie nicht innerhalb von einundzwanzig (21) Tagen nach Lieferung des Produkts schriftlich beim Verkäufer eingereicht werden.

Aufschläge

Ein Zuschlag in Höhe von fünfzehn Prozent (15 %) des Preises wird auf jede Rechnung für alle Produkte aufgeschlagen, deren Ursprungsland China ist und für die Samtec als Importeur für die Zahlung der Zölle verantwortlich ist.

Zahlungsbedingungen und Widerruf von Krediten

Die Zahlungsfrist für Rechnungen beträgt netto 30 Tage ab Rechnungsdatum. Alle fälligen Beträge sind in U.S.-Dollar zu zahlen, sofern der Verkäufer nichts anderes vereinbart hat. Verkäufer hat weiterhin das Recht, die Kredit- und Zahlungsbedingungen des Käufers zu genehmigen und kann jederzeit eine Vorauszahlung oder eine zufriedenstellende Sicherheit verlangen, wie beispielsweise, aber nicht beschränkt auf, ein bestätigtes, unwiderrufliches Akkreditiv (in einer für den Verkäufer akzeptablen Form) oder eine schriftliche Garantie für prompte Zahlung. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, eine dem Käufer gewährte Gutschrift jederzeit zu widerrufen.

Steuern

Die Preise für die hierin genannten Produkte verstehen sich ausschließlich aller städtischen, staatlichen und bundesstaatlichen Verbrauchssteuern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Allgemeingültigkeit des Vorstehenden, Steuern auf Herstellung, Verkauf, Einnahme, Bruttoeinkommen, Gewerbe, Verbrauch und ähnliche Steuern. Der Käufer ist für die Zahlung aller anfallenden Verkaufs- und/oder Verbrauchssteuern verantwortlich, die sich aus dem Kauf von Produkten vom Verkäufer ergeben.

Höhere Gewalt

Die Erfüllung von Aufträgen und Verträgen sowie die Lieferung und der Versand von Produkten erfolgen vorbehaltlich von Verzögerungen, die direkt oder indirekt durch Feuer, Überschwemmungen, Unfälle, Aufstände, höhere Gewalt, Krieg, Terrorakte, Pandemien, staatliche Eingriffe, Embargos, Prioritäten, Vorschriften, Anordnungen und Beschränkungen verursacht werden oder in irgendeiner Weise darauf zurückzuführen sind, Streiks, Arbeitsschwierigkeiten, Arbeitskräfte-, Brennstoff-, Energie-, Material- oder Versorgungsengpässe, Transportverzögerungen, Produktionspläne des Verkäufers oder andere Ursachen (unabhängig davon, ob sie den oben genannten ähnlich sind oder nicht), die außerhalb der Kontrolle des Verkäufers liegen, und der Verkäufer haftet nicht für Verluste oder Schäden, die dem Käufer daraus entstehen.

Der Verkäufer hat das Recht, im Falle einer der oben genannten Eventualitäten nach eigenem Ermessen jede Bestellung oder jeden Vertrag oder einen Teil davon zu stornieren, ohne dass sich daraus eine Haftung ergibt.

Teillieferungen

Alle Sendungen des Verkäufers können bis zu 10 % über der vom Käufer bestellten Menge liegen. Der Verkäufer wird dem Käufer für diese Überlieferung keine Gebühren berechnen. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, Teillieferungen vorzunehmen. Für jede diese Teillieferungen wird eine eigene Rechnung erstellt, die bei Fälligkeit zu bezahlen ist, ohne Rücksicht auf nachfolgende Lieferungen. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, für Teillieferungen, die auf Verlangen des Käufers erfolgen, Frachtkosten in Rechnung zu stellen, soweit diese nicht bereits im Angebot des Verkäufers enthalten sind.

Eine verspätete Teillieferung entbindet den Käufer nicht von seiner Verpflichtung, die noch ausstehenden Lieferungen anzunehmen.

Datenschutz

Der Verkäufer und seine verbundenen und Tochterunternehmen erfassen und speichern personenbezogene Daten unserer Kunden. Dabei verpflichtet sich der Verkäufer zur Transparenz bei der Erhebung und Nutzung Ihrer Daten und zur Einhaltung unserer Datenschutzverpflichtungen. Personenbezogene Daten werden nur in dem Maße verarbeitet, wie es für geschäftsbezogene Zwecke und zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen erforderlich ist.

Mit der Ausführung eines Angebots oder der Übermittlung einer Bestellung an den Verkäufer erklärt sich der Käufer mit den Datenschutzhinweisen einverstanden.

Fragen oder besondere Wünsche in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Verkäufer richten Sie bitte an [E-Mail geschützt].

Automobiltechnik

Wenn der Käufer Produkte des Verkäufers, die entweder (i) keine ACD-Teilenummer oder (ii) eine Teilenummer mit einem „A-“-Präfix (z.B. "A- ###-##-##...") haben, in oder für die Automobilindustrie oder in anderen Anwendungen mit spezifischen Anforderungen verwendet, erklärt sich der Käufer damit einverstanden, diese Produkte nicht in Scorecard-Bewertungen für die Automobilindustrie zu verwenden und erklärt sich damit einverstanden, auf die Verpflichtungen des Verkäufers gemäß IATF 16949 oder kundenspezifischen Anforderungen zu verzichten. Weitere Informationen finden Sie auf der Qualitätsseite des Verkäufers.

Eingeschränkte Produktgarantie

Der Verkäufer garantiert dem Käufer für einen Zeitraum von (a) sechs (6) Monaten ab dem Lieferdatum der Produkte an den Käufer oder (b) bei optischen Produkten ein (1) Jahr ab dem Lieferdatum an den Käufer (dieser Zeitraum, die „Gewährleistungsfrist"), dass die Produkte vorbehaltlich der vom Verkäufer veröffentlichten Toleranzen (i) zum Zeitpunkt der Produktlieferung an den Käufer den Spezifikationen des Verkäufers für die Produkte entsprechen und (ii) die Produkte frei von Material- und Herstellungsfehlern sind.

Die alleinige Haftung des Verkäufers für den Fall, dass Produkte während der vom Verkäufer bestätigten Gewährleistungsfrist nicht den vorgenannten Garantien entsprechen, besteht nach Wahl des Verkäufers darin, diese fehlerhaften Produkte zu ersetzen oder zu reparieren, oder, wenn diese Produkte nicht repariert oder ersetzt werden können, dem Käufer den Kaufpreis zu erstatten. Der Verkäufer kann verlangen, dass der Käufer Muster angeblich fehlerhafter Produkte zurücksendet, um den Verkäufer als Voraussetzung für die Erfüllung der Verkäuferverpflichtungen im Rahmen dieser eingeschränkten Garantie bei der Bestätigung dieser Abweichung zu unterstützen. Die vorstehenden Garantien gelten nicht für Produkte, die versagen infolge von (i) einer vom Käufer oder seinem Kunden vorgenommenen Änderung, (ii) unsachgemäßer Handhabung oder Beschädigung durch andere Personen als den Verkäufer oder (iii) Verwendung oder Installation in einer nicht vom Verkäufer genehmigten Weise oder Anwendung. Des Weiteren ist der Verkäufer in keinem Fall verantwortlich für Ansprüche oder Kosten im Zusammenhang mit Arbeits-, Nacharbeits-, Transport- oder anderen Kosten, die dem Käufer entstehen, wenn sie nicht vorher schriftlich vom Verkäufer genehmigt wurden.

Gewährleistungsausschluss

VORBEHALTLICH DER AUSDRÜCKLICHEN BESTIMMUNGEN IN DIESER VEREINBARUNG ÜBERNIMMT DER VERKÄUFER KEINE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG FÜR DIE PRODUKTE ODER JEGLICHE KOMPONENTEN. DER VERKÄUFER ÜBERNIMMT KEINE GEWÄHRLEISTUNG ODER GARANTIE FÜR TECHNISCHE RATSCHLÄGE, DIE ER IM ZUSAMMENHANG MIT DER INSTALLATION ODER DER VERWENDUNG DER HIERUNTER VERKAUFTEN PRODUKTE ERTEILT. JEGLICHE RATSCHLÄGE WERDEN VOM VERKÄUFER OHNE GEWÄHRLEISTUNG ERTEILT. IN KEINEM FALL UND UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTET DER VERKÄUFER FÜR INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, BESONDERE ODER FOLGESCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF, ENTGANGENEN GEWINN, VERLORENE DATEN ODER NUTZUNGSVERLUSTE), DIE SICH AUS EINEM PRODUKT ODER EINEM SERVICE ERGEBEN, DER IM RAHMEN DIESER VEREINBARUNG BEREITGESTELLT WIRD, UNABHÄNGIG DAVON, OB DIE THEORIE VERTRAGSBRUCH, VERLETZUNG DER GEWÄHRLEISTUNG, FAHRLÄSSIGKEIT, VERSCHULDENSUNABHÄNGIGE HAFTUNG ODER EINE ANDERE RECHTSLEHRE IST. ALLE STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF, GEWÄHRLEISTUNGEN FÜR DAS DESIGN, DIE IMPLIZITE GEWÄHRLEISTUNG DER MARKTGÄNGIGKEIT UND DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER DIE NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN, WERDEN HIERMIT AUSGESCHLOSSEN, ES SEI DENN, SOLCHE HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE WERDEN FÜR RECHTLICH UNWIRKSAM ERKLÄRT.

Haftungsbeschränkung

IN KEINEM FALL HAFTET DER VERKÄUFER DEM KÄUFER ODER DRITTEN GEGENÜBER FÜR DIE KOSTEN DER BESCHAFFUNG VON ERSATZPRODUKTEN UND/ODER -KOMPONENTEN, ENTGANGENEN GEWINN, NUTZUNGSVERLUST, DATENVERLUST, INSTALLATIONSKOSTEN ODER NEBEN-, FOLGE-, INDIREKTE ODER SONDERSCHÄDEN, DIE SICH AUS DIESER VEREINBARUNG ERGEBEN ODER SICH AUF PRODUKTE BEZIEHEN, UNABHÄNGIG DAVON, OB ES SICH UM VERTRAGSBRUCH, GARANTIEBRUCH, FAHRLÄSSIGKEIT, VERSCHULDENSUNABHÄNGIGE HAFTUNG ODER EINE ANDERE RECHTSGRUNDLAGE HANDELT, SELBST WENN DER VERKÄUFER ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN INFORMIERT WURDE. FERNER WIRD IN KEINEM FALL DIE GESAMTHAFTUNG DES VERKÄUFERS AUS EINEM KAUFAUFTRAG DEN GESAMTWERT EINES SOLCHEN KAUFAUFTRAGS ÜBERSTEIGEN.

Besitz, Lizenzierung und Entschädigung von geistigem Eigentum

Durch die Bereitstellung von Produkten gemäß einem Angebot und/oder einer Bestellung wird keine ausdrückliche oder stillschweigende Lizenz im Rahmen von Patenten, Urheberrechten, Marken, Geschäftsgeheimnissen oder anderen Eigentumsrechten, die dem Verkäufer gehören oder von ihm kontrolliert werden, übertragen. Der Verkäufer besitzt alle geistigen Eigentumsrechte an allen vom Verkäufer entwickelten Technologien, Produkten und Informationen sowie an allen Verbesserungen oder Modifikationen, die vom Verkäufer oder Käufer an den Technologien, Produkten und Informationen des Verkäufers vorgenommen werden. Der Käufer verpflichtet sich, keine geistigen Eigentumsrechte des Verkäufers direkt oder indirekt zu verletzen. Der Käufer verpflichtet sich, den Verkäufer gegen alle Klagen zu verteidigen, zu schützen, zu entschädigen und schadlos zu halten sowie gegen alle Schäden, Ansprüche und Forderungen wegen tatsächlicher oder angeblicher Verletzung eines Patents in den Vereinigten Staaten oder außerhalb der Vereinigten Staaten sowie gegen Kosten und Gebühren zur Verteidigung von Klagen oder Rechtsstreitigkeiten, die gegen den Verkäufer wegen einer angeblichen Verletzung erhoben werden können, die sich ergibt aus des Käufers: (a) Verwendung der Produkte in Kombination mit anderen Produkten, die nicht vom Verkäufer bereitgestellt werden, (b) Änderung oder Modifikation der Produkte, die nicht vom Verkäufer vorgenommen oder genehmigt wurden, oder (c) aus der Einhaltung der Spezifikationen des Käufers durch den Verkäufer.

Kosten im Zusammenhang mit Änderungen von Spezifikationen, Zeichnungen und Werkzeugen

Alle zusätzlichen Kosten, die dem Verkäufer aufgrund von Änderungen der Spezifikationen oder Zeichnungen entstehen, die vom Verkäufer genehmigt wurden, sowie alle Kosten für Produkte, die zusätzlich zu den hier genannten geliefert werden, werden dem Kaufpreis hinzugerechnet und vom Käufer bezahlt. Werden Werkzeug- und/oder Konstruktionskosten angegeben, so sind diese Werkzeuge Eigentum des Verkäufers, auch wenn für diese Werkzeuge eine Gebühr anfällt. Zur Vermeidung von Zweifeln begründet die Zahlung von Werkzeugkosten durch den Käufer keine Übertragung von Rechten oder Ansprüchen an solchen Werkzeugen auf den Käufer. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, alle Werkzeuge, die der Verkäufer ganz oder teilweise beschafft oder konstruiert hat, zur Erfüllung von Bestellungen für jeden Kunden zu verwenden.

Vesicherung

Der Verkäufer ist verpflichtet, den gesetzlich vorgeschriebenen Versicherungsschutz aufrechtzuerhalten.

Exportkonformität

Der Käufer verpflichtet sich hiermit, alle anwendbaren Gesetze und Vorschriften der USA, der EU und andere Sanktions- und Exportkontrollgesetze und -vorschriften, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Vorschriften des U.S. Treasury Department Office of Foreign Assets Control („OFAC“), des U.S. Department of State Directorate of Defense Trade Controls („DDTC“) und des U.S. Commerce Department Bureau of Industry and Security („BIS“), vollständig einzuhalten. Insbesondere sichert der Käufer zu, dass er Produkte, Services, Software, Quellcode oder Technologien, die er im Rahmen dieser Vereinbarung vom Verkäufer erhält, ohne vorherige Genehmigung der zuständigen Regierungsbehörden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf OFAC, DDTC und/oder BIS, an eine natürliche oder juristische Person, ein Unternehmen oder einen Bestimmungsort oder für eine durch die Gesetze oder Vorschriften der Vereinigten Staaten verbotene Tätigkeit oder Nutzung – direkt oder indirekt – verkauft, bereitstellt, exportiert, reexportiert, überträgt, umleitet, verleiht, vermietet, überlässt oder anderweitig absetzt.

Soweit nach US-amerikanischem Recht erforderlich, verpflichtet sich der Käufer ferner, alle Kunden und Geschäftspartner auf allen relevanten Listen der US-, EU- und kanadischen Regierung von Personen zu überprüfen, denen Ausfuhrprivilegien verweigert wurden oder die anderweitig Handels-, Ausfuhr- oder Finanzsanktionen unterliegen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die OFAC-List of Specially Designated Nationals, die Denied Persons List and die Entity List des BIS, die Denied Persons List des U.S. State Department, die Denied List des Treasury Board of Canada und die Consolidated List der EU, bevor sie Produkte zur Verfügung stellen oder sich verpflichten, diese an eine Person weiterzugeben.

Der Käufer ist verantwortlich für die Beschaffung und Bezahlung aller Genehmigungen, Lizenzen oder sonstigen behördlichen Bewilligungen, die für die Wareneinfuhr in das Bestimmungsland der Einfuhr erforderlich sind, und er muss alle Gesetze und Vorschriften dieser Länder einhalten.

Der Käufer erkennt an, dass er nicht der Agent des Verkäufers ist, und sichert zu und garantiert, dass er keine Zusicherungen gegeben hat und im Zusammenhang mit dem Weiterverkauf von Waren keinem Regierungsbeamten etwas von Wert zahlen wird.

Verzug

Der Käufer gilt als in wesentlicher Nichteinhaltung einer Verpflichtung bei: Nichtzahlung fälliger Beträge, Widerruf des in dieser Vereinbarung vorgesehenen Käuferkredits, Versuch, die Lieferung zu stornieren oder die Lieferung bestellter Produkte zu verweigern, sofern dies nicht ausdrücklich nach dieser Vereinbarung zulässig ist, oder anderweitige Nichterfüllung einer seiner Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung. Im Falle der wesentlichen Nichteinhaltung einer Verpflichtung des Käufers kann der Verkäufer nach schriftlicher Mitteilung: (a) seine Leistung aussetzen und Lieferungen ganz oder teilweise zurückhalten; (b) diesen Vertrag kündigen; (c) alle dem Verkäufer geschuldeten Beträge sofort fällig und zahlbar stellen; und/oder (d) Produkte auf dem Transport anhalten oder zurückrufen, diese zurücknehmen und alle für den Käufer gehaltenen Produkte ohne die Notwendigkeit eines anderen Verfahrens zurück und wieder in Besitz nehmen, und der Käufer stimmt zu, dass alle so zurückgerufenen, zurückgenommenen oder wieder in Besitz genommenen Produkte Eigentum des Verkäufers sind, vorausgesetzt, der Käufer erhält hieraus eine Gutschrift. Die Anwendung von Rechtsbehelfen nach diesem Vertrag verhindert, beschränkt oder verwirft keine anderen Rechtsbehelfe, die dem Verkäufer nach Recht und Billigkeit zur Verfügung stehen. Im Falle des Zahlungsverzuges verpflichtet sich der Käufer, die angemessenen Anwaltskosten des Verkäufers und die Kosten für die Geltendmachung des Kaufpreises zu tragen.

Bestehender Geheimhaltungsvertrag

Wenn Verkäufer und Käufer zuvor eine Geheimhaltungsvereinbarung („NDA“) abgeschlossen haben, gilt das NDA als durch Bezugnahme in diese Vereinbarung aufgenommen und bleibt in vollem Umfang gültig und wirksam. Im Falle eines Konflikts zwischen dieser Vereinbarung und dem NDA gelten die Bestimmungen dieser Vereinbarung.

Geltendes Recht

Alle Fragen in Bezug auf die Gültigkeit, Handhabung, Auslegung und Konstruktion dieser Vereinbarung unterliegen den Gesetzen des Staates Indiana und werden in Übereinstimmung mit diesen geregelt, wobei die ausschließliche Zuständigkeit bei Gerichten in Floyd County, Indiana, USA, liegt, ohne Rücksicht auf oder Anwendung von Kollisionsgrundsätzen und/oder des UN-Kaufrechts.

Die folgenden zusätzlichen Bedingungen gelten nur für alle Angebote/Aufträge bei Samtec Microelectronics („SME").

LOS-DEFINITION – Ein „Los“ ist definiert als identische Einzelteile vom Verkäufer und/oder Käufer, für die die Mikroelektronikabteilung des Verkäufers („SME“) genaue und endgültige Losdokumentation erhalten hat. Das Los wird mit identischen Montageverfahren und Materialien (einschließlich Maschinenprogrammierung) auf einmal bearbeitet. Annehmbare Lose müssen eine standardmäßige bondfähige Metallisierung aufweisen und frei von Oxidation oder anderen Verunreinigungen sein, die die Montageabwicklung beeinträchtigen können. Die Montage durch geschultes Personal von SME erfordert keine spezielle Konstruktion, Befestigung, Chemie oder spezielle Handhabung für das Los, die nicht in der endgültigen Losdokumentation spezifiziert ist. Abweichungen von den schriftlichen Anforderungen in der Anfrage und/oder diesem Angebot oder der endgültigen Losdokumentation können nach alleinigem Ermessen von SME zu Änderungen des angebotenen Preises führen. Dieses Angebot, einschließlich der Preise, kann von SME storniert werden, wenn der Käufer eine Änderung der endgültigen Losdokumentation verlangt, oder wenn das Los nicht auf einmal mit gleichen Teilen, Montageprozessen und Materialien bearbeitet werden kann.

DURCHLAUFZEIT – „Durchlaufzeit“ bezieht sich auf die Zeit, die der Verkäufer für die Montage eines Loses benötigt. Die Durchlaufzeit beginnt, wenn alle Teile, die endgültige Losdokumentation und die Bestellung des Käufers bei SME eingegangen und im Produktionskontrollsystem von SME angemeldet sind. Ein Turn-Time „Tag“, wie in jedem SME-Angebot erwähnt, ist definiert als „24-Stunden-Werktage“, sofern nicht anders angegeben.

MONTAGEMATERIALIEN – Angebote basieren auf den Standardmaterialien von SME. Alle vom Käufer angeforderten Nichtstandard-Montagematerialien müssen von SME genehmigt werden. Bei genehmigten Nichtstandard-Montagematerialien liegt es entweder (a) in der Verantwortung des Käufers, diese SME zur Verfügung zu stellen, oder (b) werden diese separat angeboten und von SME erworben. Der Verkäufer übernimmt keine Garantie für solche Montagematerialien, die vom Käufer oder von einer anderen Partei im Auftrag des Käufers zur Verfügung gestellt werden, und der Käufer hat keinen Anspruch auf Nichtkonformität solcher Materialien im Rahmen der hier dargelegten beschränkten Garantie des Verkäufers.

AUSBEUTE – SME kann keine bestimmte Chargenausbeute garantieren. Daher empfiehlt SME dem Käufer, eine Menge zu bestellen, die über der vom Käufer benötigten Mindestmenge liegt. Die Rechnungsstellung erfolgt auf der Grundlage der von SME angebotenen Menge.

Überarbeitung: 1. März 2024

Samtec Teraspeed Consulting

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Teraspeed Consulting Services

Maßgebliche Vorschriften

Die hierin dargelegten Geschäftsbedingungen („Bedingungen“) ersetzen alle Regelungen, Bedingungen und Konditionen, die in oder auf einer Anfrage, Kaufauftrag, Bestätigungsauftrag oder sonstiger Korrespondenz oder sonstigen Dokumenten („Kundendokumente“) der Partei, die eine Bestellung oder eine Angebotsanfrage einreicht („Kunde“), enthalten sind, und Samtec, Inc., die als Teraspeed Consulting („Samtec“) geschäftlich tätig sein kann, weist jegliche solchen Bedingungen des Kunden ausdrücklich zurück. Die Rechte der Parteien richten sich ausschließlich nach den Bedingungen, die zum Zeitpunkt der Annahme des Kundenauftrags durch Samtec gelten. Die Bedingungen dürfen nicht abgeändert werden, es sei denn, dies geschieht in einem Schreiben, das sowohl vom Kunden als auch von Samtec unterzeichnet wurde. Samtec gibt keine Zusicherungen oder Garantien für diesen Auftrag oder ein Angebot ab, es sei denn, diese sind ausdrücklich hierin enthalten.

Geheimhaltungsvereinbarung

Vor Beginn der Arbeiten im Rahmen eines Angebots oder eines Kaufauftrags werden der Kunde und Samtec eine Vertraulichkeits- oder Geheimhaltungsvereinbarung („NDA“) abschließen. Das NDA gilt als hierin durch Bezugnahme aufgenommen und bleibt für die in dem NDA festgelegte Laufzeit oder bis zur Fertigstellung der Arbeiten unter diesen Bedingungen in Kraft, je nachdem, welcher Zeitraum länger ist. Jeder Konflikt zwischen diesen Bedingungen und dem NDA wird anhand dieser Bedingungen geregelt.

Beginn der Arbeit

Die Arbeiten werden unverzüglich nach dem Datum des Eingangs (i) eines von Samtec unterzeichneten Originals eines von Samtec erstellten Angebots (das Angebot von Samtec zusammen mit allen Anlagen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf diese Bedingungen und den Samtec-Projektvorschlag, ist das „Angebot“), (ii) der gültigen Kundenbestellnummer und (iii), falls das Angebot dies erfordert, der Auftragsgebühr (alle diese Dokumente werden hierin gemeinsam als „Vereinbarung“ bezeichnet) geplant. Die Auftragsgebühr wird auf die Zahlung der im Rahmen des Angebots ausgestellten Schlussrechnung angerechnet. Die von Samtec zu erbringenden Leistungen und alle damit verbundenen Materialien oder Sachgüter werden als „Leistungsgegenstände“ bezeichnet.

Steuern und Aufwendungen

Die im Angebot genannten Gebühren verstehen sich ausschließlich aller anwendbaren lokalen, Landes- und Bundes-Verbrauchssteuern, einschließlich, ohne die Allgemeinheit des Vorstehenden einzuschränken, Steuern auf Herstellung, Verkauf, Eingänge, Bruttoeinkommen, Tätigkeit, Verwendung und ähnliche Steuern. Der Kunde zahlt alle Steuern, Abgaben und Gebühren, die einer staatlichen Behörde oder Einrichtung zustehen, mit Ausnahme der Steuern auf das Einkommen oder die Einnahmen von Samtec. Darüber hinaus werden alle Projektmaterialien, einschließlich und ohne Einschränkung die nötige an Subunternehmer vergebene Fertigung, zu Lasten des Kunden beschafft und zu Selbstkosten zuzüglich zehn Prozent (10 %) in Rechnung gestellt.

Zahlungsbedingungen

Die Zahlungsfrist für Rechnungen beträgt netto dreißig (30) Tage ab Rechnungsdatum, sofern zwischen Samtec und dem Kunden nichts anderes schriftlich vereinbart wurde Samtec behält sich das Recht vor, jederzeit ein dem Kunden gewährtes Zahlungsziel zu widerrufen, weil der Kunde eine Rechnung bei Fälligkeit nicht bezahlt hat oder aus einem anderen Grund, der von Samtec als gut und ausreichend erachtet wird, und in einem solchen Fall werden alle nachfolgenden Rechnungen fällig bei Lieferung.

Anschluss

Jede Partei kann diese Vereinbarung jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von vierzehn (14) Tagen schriftlich gegenüber der anderen Partei kündigen. Jede Partei kann diese Vereinbarung wegen eines wesentlichen Verstoßes der anderen Partei, der fünf (5) Werktage nach Erhalt der schriftlichen Mitteilung der nicht verletzenden Partei noch nicht behoben ist, sofort beenden.

Folgen der Kündigung

Nach Ablauf oder Beendigung dieser Vereinbarung stellt Samtec dem Kunden Zeit, Material, Spesen und alle anderen Kosten in Rechnung, die bis zum Zeitpunkt der Beendigung anfallen. Der Kunde bezahlt die Schlussrechnung von Samtec spätestens dreißig (30) Tage nach der Beendigung. Darüber hinaus wird die empfangende Partei auf Verlangen der offenlegenden Partei alle vertraulichen Informationen, die von der offenlegenden Partei während der Laufzeit der Vereinbarung zur Verfügung gestellt werden, unverzüglich zurückgeben.

Haftungsausschlüsse

SAMTEC GIBT KEINE GARANTIEN JEGLICHER ART, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND, EINSCHLIEßLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF GARANTIEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER GEBRAUCH ODER DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER AB. FÜR VON EINEM DRITTEN BEREITGESTELLTE PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN WIRD NUR IM RAHMEN DER VON DIESEM DRITTEN GEWÄHRTEN GARANTIE UND NUR IN DEM UMFANG GEWÄHR GELEISTET, IN DEM DIESE GARANTIE DES DRITTEN ABGETRETEN WERDEN KANN. DARÜBER HINAUS LEHNT SAMTEC AUSDRÜCKLICH JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNGSVERPFLICHTUNGEN IM FALLE EINES AUSFALLS ODER EINER MANGELNDEN KONFORMITÄT VON LEISTUNGSGEGENSTÄNDEN AB, DIE AUS GRÜNDEN RESULTIEREN, DIE SICH DER KONTROLLE VON SAMTEC ENTZIEHEN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF, WENN DIE LEISTUNGSGEGENSTÄNDE (I) VON JEMAND ANDEREM ALS SAMTEC MODIFIZIERT WURDEN; ODER (II) UNSACHGEMÄSS VON JEMAND ANDEREM ALS SAMTEC GEHANDHABT, VERWENDET ODER INSTALLIERT WURDEN.

Entschädigung

Der Kunde wird Samtec, seine Eigentümer, Angestellten, Manager, leitenden Angestellten, Agenten, verbundenen Unternehmen, Nachfolger und Abtretungsempfänger aus jeglichem Verlust, Anspruch, Forderung, Klage, Haftung und Kosten (einschließlich Anwaltskosten, Gerichtsgebühren, Sachverständigengebühren und anderer Rechtskosten) für alle Schäden, die sich aus der Herstellung, dem Verkauf, der Nutzung, dem Leasing, dem Verbrauch oder der Werbung durch den Kunden, seine verbundenen Unternehmen, Vertreter, Kunden und Endnutzer von Produkten, Prozessen oder Dienstleistungen ergeben, die sich aus der Leistung der Leistungsgegenstände von Samtec ergeben oder damit zusammenhängen, entschädigen und schadlos halten.

Haftungsbeschränkung

Der Kunde wird die Leistungsgegenstände nicht für oder in Produkten verwenden, bei denen Fehler, Bugs oder Fehlfunktionen zu Personen- oder Sachschäden, Umweltschäden oder wirtschaftlichen Verlusten führen könnten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Einsatz in gefährlichen Umgebungen, die eine ausfallsichere Leistung erfordern, den Betrieb von Kernkraftanlagen, Flugzeugnavigations- oder Kommunikationssystemen, direkt lebenserhaltenden Maschinen oder Waffensystemen. Der Kunde ist allein dafür verantwortlich, die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, um zu gewährleisten, dass Fehler, Bugs oder Fehlfunktionen bei den Lieferungen und Leistungen keine nachteiligen Folgen haben. SAMTEC HAFTET NICHT FÜR HANDLUNGEN, DIE IM ZUSAMMENHANG MIT DIESER VEREINBARUNG STEHEN ODER SICH AUS DIESER ERGEBEN, ES SEI DENN, DASS SCHÄDEN, DIE VON EINEM ZUSTÄNDIGEN GERICHT RECHTSKRÄFTIG FESTGESTELLT WURDEN, AUSDRÜCKLICH UND UNMITTELBAR AUF EIN VORSÄTZLICHES FEHLVERHALTEN VON SAMTEC ZURÜCKZUFÜHREN SIND. IN KEINEM FALL ÜBERSTEIGT DIE GESAMTHAFTUNG VON SAMTEC GEGENÜBER DEM KUNDEN FÜR ALLE SCHÄDEN, KOSTEN, ANSPRÜCHE ODER FORDERUNGEN UNTER DIESER VEREINBARUNG DEN BETRAG, DEN DER KUNDE UNTER DEM JEWEILIGEN ANGEBOT ODER KAUFAUFTRAG UNABHÄNGIG VON DER FORM ODER DER ART DER KLAGE IN DEN DREI MONATEN VOR DEM ZEITPUNKT DER KLAGEERHEBUNG TATSÄCHLICH AN SAMTEC GEZAHLT HAT.

Verzicht auf Folgeschäden

SAMTEC HAFTET GEGENÜBER DEM KUNDEN NICHT FÜR ZUFÄLLIGE, INDIREKTE, STRAFBARE, SPEZIELLE ODER FOLGESCHÄDEN, DIE SICH IN VERBINDUNG MIT, ALS FOLGE VON ODER IN ZUSAMMENHANG MIT DEN LIEFERGEGENSTÄNDEN, AUS DEM ANGEBOT ODER DER NUTZUNG DER SAMTEC-TECHNOLOGIE ODER AUS EINEM LIEFERGEGENSTAND IM TEIL ODER IM GANZEN ERGEBEN ODER FÜR DEN VERLUST VON DATEN, INFORMATIONEN JEGLICHER ART, GESCHÄFTEN, GEWINNEN ODER ANDEREN WIRTSCHAFTLICHEN SCHÄDEN, UNABHÄNGIG DAVON, OB SAMTEC AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE ODER NICHT ODER OB DIESE SCHÄDEN AUS UNERLAUBTER HANDLUNG, GEWÄHRLEISTUNG, VERTRAG ODER EINER ANDEREN RECHTLICHEN THEORIE RESULTIEREN.

Eigentum und Lizenzierung geistigen Eigentums

Die Bereitstellung von Liefergegenständen gemäß dem Angebot stellt keine ausdrückliche oder stillschweigende Lizenz im Rahmen von Patenten, Urheberrechten, Marken oder anderen Eigentumsrechten dar, die Eigentum von Samtec sind oder von Samtec kontrolliert werden. Alle vertraulichen, urheberrechtlich geschützten und geheimen Informationen und Daten, die der Kunde oder seine Mitarbeiter oder Vertreter von Samtec erhalten haben, sind und bleiben ausschließliches Eigentum von Samtec und/oder seinen verbundenen Unternehmen und/oder Lieferanten und unterliegen den im NDA dargelegten Schutzbestimmungen. Der Kunde verpflichtet sich, keine geistigen Eigentumsrechte von Samtec direkt oder indirekt zu verletzen. Samtec besitzt alle geistigen Eigentumsrechte an der von Samtec entwickelten Technologie. Gemeinsam entwickeltes geistiges Eigentum ist gemeinschaftliches Eigentum, wie schriftlich vereinbart wurde, ohne das Recht, hierfür ohne Zustimmung der anderen Partei an Dritte eine Unterlizenz zu vergeben. Der Kunde verpflichtet sich, Samtec gegen alle Klagen zu verteidigen, zu schützen und schadlos zu halten, sowie gegen alle Schäden, Ansprüche und Forderungen wegen tatsächlicher oder behaupteter Verletzung eines US-amerikanischen oder ausländischen Patents und alle Klagen, die gegen Samtec wegen einer angeblichen Verletzung durch den Kunden erhoben werden wegen (a) der Verwendung der Liefergegenstände in Kombination mit anderen Produkten, die nicht von Samtec zur Verfügung gestellt werden, (b) Änderungen oder Modifikationen an den Liefergegenständen, die nicht von Samtec vorgenommen oder genehmigt wurden, oder (c) der Einhaltung der Kundenspezifikationen durch Samtec.

Rechtsweg

In allen Rechtsstreitigkeiten zwischen Samtec und dem Kunden, zahlt der Kunde alle Rechtskosten und Kosten von Samtec, wenn Samtec die obsiegende Partei ist, einschließlich angemessener Anwaltskosten bei Gerichtsverfahren und in der Berufung.

Geltendes Recht

Alle Fragen bezüglich der Gültigkeit, Anwendung, Auslegung und Konstruktion der Vereinbarung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf diese Bedingungen, unterliegen den Gesetzen des Staates Oregon, mit ausschließlicher Zuständigkeit vor Gerichten in Floyd County, Indiana, USA, ohne Rücksicht auf oder Anwendung von Kollisionsnormen. Die Parteien vereinbaren ausdrücklich, dass die 1980 United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods in der jeweils gültigen Fassung auf diese Bedingungen keine Anwendung finden soll. Die Parteien erkennen an und bestätigen, dass die Wahl des anwendbaren Rechts eine wesentliche Vertragsbedingung ist.

Öffentliche Auftraggeber

Diese Bestimmung gilt, wenn der Kunde eine Niederlassung oder Agentur der Regierung der Vereinigten Staaten ist, unabhängig davon, ob diese Einheit oder Agentur zivil oder Teil des Verteidigungsministeriums ist. Die Lieferungen bestehen aus „kommerzieller Computersoftware“ und „kommerzieller Computersoftware-Dokumentation“, wie diese Begriffe in 48 C.F.R. 12.212 verwendet werden, und dem Kunden in Übereinstimmung mit 48 C.F.R. 12.(212) und (48) C.F.R. 227.7202-1 bis 227.7202-4 zur Verfügung gestellt werden. Vorbehaltlich anderslautender Bestimmungen im Angebot dürfen die Liefergegenstände vom Auftraggeber ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Samtec nicht verwendet, vervielfältigt oder an Dritte weitergegeben werden, einschließlich Dienstleistungserbringer oder deren Subunternehmer, und solch Zustimmung kann nach freiem Ermessen von Samtec verweigert werden. Die Beschränkungen in dieser Regelung sind zusätzlich zu und nicht an Stelle von anderen Beschränkungen, die in diesen Bedingungen enthalten oder in sie einbezogen sind.

Verzögerungen

Die Ausführung von Arbeiten und die Lieferung von Liefergegenständen sind abhängig von Verzögerungen, die direkt oder indirekt durch Brände, Überschwemmungen, Unfälle, Unruhen, höhere Gewalt, Krieg, Terrorakte, staatliche Eingriffe, Embargos, Prioritäten, Vorschriften, Anordnungen und Beschränkungen, Streiks, Arbeitsprobleme, Arbeitskräftemangel, Kraftstoff-, Stromversorgungs-, Material- oder Versorgungsengpässe, Transportverzögerungen oder durch andere Umstände verursacht werden (unabhängig davon, ob diese in ihrer Art einer der oben genannten Ursachen ähneln oder nicht), die Samtec nicht zu vertreten hat und Samtec haftet nicht für Verluste oder Schäden, die dem Kunden daraus entstehen. Sollte einer der vorgenannten Umstände eintreten, hat Samtec das Recht, nach seiner Wahl diese Vereinbarung zu stornieren oder einen Teil davon an einen Subkontraktor zu vergeben, ohne dass sich daraus eine Haftung ergibt.

Gesamte Vereinbarung

Die Vereinbarung stellt die gesamte Übereinkunft bezüglich der Liefergegenstände zwischen den Parteien dar und ersetzt alle vorherigen mündlichen oder schriftlichen Diskussionen, Zusicherungen, Absprachen oder Vereinbarungen zwischen den Parteien in Bezug auf den Vereinbarungsgenstand.

Kündigung

Jede Benachrichtigung erfolgt schriftlich und persönlich, per Post, per Kurierdienst, per vorab freigemachtem Einschreiben oder per Einschreiben oder per Fax mit Empfangsbestätigung an die auf der Unterschriftenseite des Angebots angegebenen Adressen der Parteien. Eine solche Kündigung gilt am Tag der tatsächlichen Zustellung oder auf jeden Fall innerhalb von drei (3) Tagen nach Absendung der Kündigung als eingegangen, frankiert und ordnungsgemäß adressiert. Jede Partei kann der anderen Partei jederzeit schriftlich eine Änderung ihrer Kündigungsadresse mitteilen.

Überarbeitung: August 2018

Risikobegrenzung durch Sudden Service

Samtecs überlegenen Kundenservice-Fähigkeiten sind in der Steckverbinder-Industrie unübertroffen, und um Risiken im Zusammenhang mit unserem bewährten Sudden Service® effektiv zu managen, setzt Samtec verschiedene Programme und Verfahren ein, unter anderem:

Duales Fertigungssystem
  • Redundante Produktfertigung in Asien sowie Nord- und Südamerika
  • Kosten- und lieferoptimierte Fertigungsstandortstrategie
  • Komponentenbeschaffung, Spritzguss, Stanzen, Galvanik und Montage in Asien sowie in Nord- und Südamerika.
Vertikal integrierte Infrastruktur und Systembetreuung
  • Eigene Galvanik und Koaxialkabelfertigung
  • Eigene Konstruktion von Form- und Montagewerkzeugen
  • Steckverbinder-Entwicklung, mechanische und elektrische Testlabore, sowie visuelle Inspektion
  • Automatisiertes Design und vollautomatische Fertigung
  • Globales IT-Netzwerk
    • Komplette Synergie zwischen Samtecs Service-, Fertigungs- und Qualitätsstrategien
    • Integrierte Vertriebs-, Support- und Produktionsstätten weltweit, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche
    • Keine Unterbrechungen oder Verzögerungen aufgrund von Standorten, Zeitzonen oder Sprachen
    • Redundante Server, Tresor- und Off-Site-Backups
Dual Source für Nischenprodukte
  • Zertifizierte unabhängige Second Sources
  • Meistverkaufte High-Speed-, Strom- und HF-Schnittstellen
  • Kompatibilitätsspezifikationen für die meisten Second-Source-Produkte
Handelsware
  • Selbständiges Dual-Sourcing für fast jeden Steckverbinder nach Industriestandard
  • 0,100 Zoll (2,54 mm), 2 mm (0,0787 Zoll) und 0,050 Zoll (1,27 mm) Buchsen- und Stiftleisten

Für weitere Informationen über die Risikobegrenzungsrichtlinie von Samtec wenden Sie sich bitte an unsere Qualitätsabteilung.

Samtec, Inc.

Datenschutzerklärung

Samtec, Inc. and its subsidiaries and affiliates (collectively, "Samtec," "we," or "us") are committed to protecting the personal data you provide to us and that we receive from third parties. We want to be sure you understand our privacy practices so you are well-informed about what happens to the personal data you provide to us or that we receive from third parties.

This Notice is intended to address our obligations concerning privacy-related items and explains the types of personal data we collect, why we collect it, how we use it, and the rights of data subjects associated with their personal data. Welche Samtec-Einheit für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich ist, hängt von Ihrem Standort und den Umständen ab, unter denen Sie Samtec persönliche Daten zur Verfügung stellen. In den beigefügten Anhängen finden Sie Informationen, die für Ihren Standort spezifisch sind, einschließlich Kalifornien, Volksrepublik China („China“) und Vietnam.

Die Bedingungen dieses Hinweises einschließlich seiner Ergänzungen können von Zeit zu Zeit aktualisiert, überarbeitet, geändert und ergänzt werden, wenn wir dies für notwendig erachten. Alle Änderungen an diesem Hinweis und seinen Zusätzen werden auf unserer Website veröffentlicht. Bei wesentlichen Änderungen werden wir Sie entsprechend informieren, z.B. durch Hervorhebung der Änderungen, per E-Mail oder mit einer Pop-up-Benachrichtigung, wenn Sie unsere Website besuchen oder sich in Ihr My Samtec-Konto einloggen, und/oder Ihre Zustimmung zu den Änderungen einholen, wenn eine solche Zustimmung nach geltendem Recht erforderlich ist.

1. Who Is Responsible for Data Processing and How Can I Contact Them?

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Samtec haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an unser Data Privacy Team unter [E-Mail geschützt].

2. What are the Types of Personal Data We Use and Why Do We Use It?

We process personal data that we obtain from our customers and vendors in the context of our business relationships, as well as from individuals who use our website. We also process, insofar as necessary to fulfill business and legal obligations, personal data that third parties provide to us.

Personal Data of Website Users

Während Sie auf unserer Website sind, uns Feedback geben oder über den Chatbot mit uns interagieren, erfassen und verarbeiten wir bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen. We collect your IP address and use cookies, which are small files that are placed on your computer, to track your navigation while on our website. The information we gather allows us to improve the features and pages on our website in order to create a website that is easier to use. Cookies can be managed and maintained by referencing and updating your web browser settings.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein My Samtec-Konto zu erstellen, verarbeiten wir nur die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, nämlich Ihre Anmelde-E-Mail-Adresse und Ihr Passwort. Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten, um Ihnen eine Anmelde-ID für die Website zur Verfügung zu stellen und bei Bedarf direkt mit Ihnen zu kommunizieren. Wenn Sie oder Ihr Unternehmen Kunde von Samtec werden, verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten weiter, wie unten unter „Persönliche Daten von Kunden“ beschrieben. We do not process any personal data about your Internet browsing or search history outside of our website.

Personal Data of Customers

Wenn Sie Informationen, wie z.B. Produktmodelle, von unserer Website herunterladen, können wir personenbezogene Daten, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Postanschrift, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Telefonnummer, Ihrer Kommunikationshistorie und Ihrer Produktkaufhistorie, verarbeiten, um weitere Geschäftsmöglichkeiten mit Ihnen zu bewerten und/oder zu erkunden oder um Forschungen oder statistische Analysen durchzuführen, um unsere Waren und Dienstleistungen zu verbessern und für Verkaufs- und Marketingzwecke. We may also share such information with third parties including distribution partners in order to follow up on your interaction with us or our website.

If you place an order with us and thereby consent to processing of personal data provided in association with the order, we will process certain personal data in order to fulfill the order and maintain a business relationship with you and your company. We process certain personal information (such as contact name, address, email address, phone number and other contact details) to communicate with you directly. We process other data (including your order history and payment details, including credit card number and related information, bank name, and bank account number) to fulfill orders you place with us. We also use the personal data described above, including your email address, to send to you marketing and sales information on Samtec products that you may be interested in. You can opt out of receiving marketing communications by clicking here or by opting out at the time you receive the marketing communication.

If you place an order or otherwise contract with us, you may receive additional details about the purposes of data processing in connection with the particular order or contract; these additional details may be found in the relevant contract documents and terms and conditions or may be provided at the time you receive your order. A copy of Samtec's current Terms and Conditions of sale can be found at https://www.samtec.com/about/legal#samtecterms and the terms applicable to consulting services can be found at https://www.samtec.com/about/legal#teraspeedterms.

Personal Data of Vendors

If you or your company provide goods or services to us, we will process personal data to fulfill the contract and maintain a business relationship with you. We process certain personal information (such as contact name, address, email address, phone number and other contact details that you may provide to us) to communicate with you directly.

3. On What Legal Basis Do We Process Personal Data?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen an den Standorten, an denen wir geschäftlich tätig sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Datenschutzgesetze der Vereinigten Staaten von Amerika, der Bundesstaaten und der Kommunen, die Allgemeine Datenschutzverordnung der Europäischen Union (GDPR), das chinesische Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten (PIPL) und den vietnamesischen Erlass 13/2023/ND-CP zum Schutz personenbezogener Daten (VN-Erlass 13).

Lawful Basis for Processing Personal Data of Website Users

We process the personal data of our website users as described in this Notice based on our legitimate interests in performing the essential functions of our website and to communicate with you in response to any inquiry or request you make of us. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen, indem Sie Ihren Antrag an unser Datenschutzteam richten. Richten Sie Ihren Antrag an​​​​​​​ [E-Mail geschützt]. Indem Sie die Website weiter nutzen, erkennen Sie unsere Regeln zum Schutz Ihrer persönlichen Daten an, wie sie in diesem Hinweis beschrieben sind. Wenn Sie mit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, wie in diesem Hinweis beschrieben, nicht einverstanden sind, geben Sie bitte keine Informationen an, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und nutzen Sie unsere Website nicht weiter.

Lawful Basis for Processing Personal Data of Customers and Vendors

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Kunden und Lieferanten aus dem berechtigten Interesse, unsere vertraglichen Verpflichtungen mit ihnen zu erfüllen und/oder in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften. Our processing of personal data allows us to provide or receive goods and services pursuant to these contracts or to carry out pre-contractual measures that occur as part of a request by a customer or vendor.

In addition, Samtec has a legal obligation to ensure that it does not sell products to or contract with individuals or entities with whom it is not legally allowed to contract. Samtec processes personal data of such individuals and entities, particularly the name and location of the individual or entity, in order to fulfill this legal obligation.

Other Legitimate Interests

Where required, we process your personal data beyond the actual fulfillment of the relevant contract or purchase order for the purposes of other legitimate interests pursued by us or a third party. Such legitimate interests include the following:

  • Reviewing and optimizing procedures for client needs assessments for the purpose of direct client discussions;
  • Internal marketing or market and opinion research;
  • Asserting legal claims and defenses in legal disputes;
  • Evaluating additional opportunities to conduct business with you; and
  • Measures for business management and further development of Samtec services and products.
4. Who Receives My Data?

Within Samtec, every Samtec entity that requires your personal data to fulfill our contractual and legal obligations will have access to it. Service providers and agents appointed by us may also have access to data for these purposes.

With regard to transferring data to recipients outside Samtec, we may share your personal data if necessary in the context of the applicable lawful bases and legitimate interests set forth in this Notice, or if legal provisions demand it. Recipients of personal data may be, for example:

  • Public entities and institutions, upon providing a legal or official obligation;
  • Other Samtec companies in order to carry out a business relationship with you, including providing customer support, or to address legal or other official obligations;
  • Third parties, including distribution partners, to which we transfer your personal data in order to evaluate and/or explore opportunities to conduct business with you; and
  • Andere Dritte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Partner für die Zahlungsabwicklung, die für uns notwendig sein können, um unsere Geschäftsbeziehung mit Ihnen auszuführen, soweit dies je nach Ihrem Vertrag, Ihrer Bestellung oder Ihrer Anfrage erforderlich ist.

Some laws, including California's CCPA, consider the sharing of personal information to be a “sale” under certain circumstances. If you would like to opt out of the sale of your personal information, click here for more information.

5. Will Data Be Transferred to a Third Country or an International Organization?

Regardless of which Samtec legal entity you contract with, your personal data will be transferred to and stored on servers located in the United States.

In addition to its operations in the United States, to date Samtec has legal entities based in Brazil, China, Costa Rica, France, Germany, Hong Kong, India, Israel, Italy, Japan, Malaysia, Mexico, Scotland, Singapore, South Korea, Sweden, Taiwan, and Vietnam. As mentioned in Section 4 above, each Samtec company, including those located outside of the European Union, will have access to your personal data. Your personal data is made available to other Samtec companies because the transfer is necessary to carry out our business relationship with you, such as to provide customer support.

Each Samtec company has agreed to standard data protection clauses in order to suitably safeguard your personal data. Other third parties, such as distribution partners, may be located in other countries. Wenn Sie eine Kopie der besonderen Schutzmaßnahmen für den Export Ihrer persönlichen Daten anfordern möchten, senden Sie Ihre Anfrage an [E-Mail geschützt].

6. For How Long Will My Data Be Stored?

If you are a prospective or current customer or vendor, we will process and store your personal data beginning on the date you provide it to us and continuing until the completion of our business relationship with you, in compliance with Samtec's Records Retention Policy. If required by law or by a legal order, we may process and store your personal data for a longer period consistent with the law or legal order or our contractual rights. For example, we may need to keep your personal data longer if necessary to fulfill obligations to preserve records under tax law or if we are obligated to hold information because of a legal prohibition against removing or deleting the data. Für weitere Informationen über die Aufbewahrung von Informationen durch Samtec, die für Ihren Standort spezifisch sind, kontaktieren Sie bitte​​​​​​​ [E-Mail geschützt].

7. What Data Privacy Rights Do I Have?

Subject to some exceptions, you have several rights, including:

  • The right to access, which allows you to obtain a copy of your data, on request;
  • The right to rectification, which requires Samtec to change incorrect or incomplete data about you;
  • The right to restrict and object to processing, which requires Samtec to limit or stop processing your data;
  • The right to erasure, which requires Samtec to erase your data; and
  • If applicable, the right to data portability, which allows you to transfer your personal data from Samtec to another individual or entity.

Sie können jedes dieser Rechte ausüben, indem Sie eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an folgende Adresse schicken:​​​​​​​ [E-Mail geschützt]. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte gemäß der DSGVO verletzt werden, haben Sie außerdem das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat einzureichen, in dem Sie leben, in dem Sie arbeiten oder in dem ein mutmaßlicher Verstoß stattgefunden hat.

If we process your personal data based on your consent, you can withdraw consent at any time.

Please note that withdrawal of consent applies only to future actions. Processing that was carried out before the withdrawal of consent is not affected.

8. Am I Obligated to Provide Data?

In the context of establishing a business relationship with us, you must provide all personal data that is required for accepting and carrying out the business relationship and fulfilling the accompanying contractual obligations. Without this data, we are not able to execute a contract or fulfill an order for you or your company.

9. To What Extent Is There Automated Decision-Making?

In the general course of establishing and carrying out a business relationship, we do not use any automated decision-making. If we do so in connection with an individual transaction, we will inform you of the automated decision-making in connection with that transaction.

10. Will Samtec Use My Personal Data for Marketing?

If you are a prospective or current customer, we process some of your personal data with the goal of assessing certain personal aspects of your preferences. For example, we process your data to notify you and advise you regarding available products, which allows for Samtec communications and marketing to be tailored to you and your company. You can opt out of receiving marketing communications by clicking here or by opting out at the time you receive the marketing communication. Additionally, Samtec may share your personal information with other third parties, such as distribution partners, for the purpose of following up on your interaction with Samtec or our website.

Rev. 4.0, letzte Überarbeitung: Februar 2024

California Privacy Notice Addendum

The California Consumer Privacy Act of 2018 and the California Privacy Rights Act (together, the "CCPA") require businesses to disclose certain information about their data collection and disclosure policies and practices to residents of California. Samtec, Inc., and its subsidiaries and affiliates (together, "Samtec" or "We"), provides the following information in compliance with the CCPA in order to be sure California residents are well-informed about (i) the types of information Samtec collects, and (ii) what Samtec does with that information. The information in this California Privacy Notice Addendum is provided as a supplement to Samtec's Privacy Notice, and is only applicable to individuals located in California or individuals are otherwise subject to Samtec's processing activities in California.

We may update this California Privacy Notice from time to time. The latest version of this notice will be posted on our website. Dieser Hinweis wurde zuletzt im Februar 2024 überarbeitet, und die aktuelle Version ist ab 12. Februar 2024 gültig.

I. Your Rights Under the CCPA

The CCPA provides certain rights to consumers who are residents of California, including, but not limited to:

  • The right to know what categories and specific types of personal information Samtec collects and maintains,
  • The right to know what Samtec does with your personal information,
  • The right to request that Samtec delete your personal information, and
  • The right to receive a copy of your personal information which Samtec maintains in a format that is readily usable and allows transmission to another entity without hindrance.

Samtec does not knowingly solicit or collect personal information online from minors under the age of 18. Wenn Sie Fragen zu den Arten von personenbezogenen Daten haben, die Samtec sammelt, und dazu, wie Samtec mit den gesammelten personenbezogenen Daten umgeht, oder wenn Sie die Löschung von personenbezogenen Daten wünschen, die Samtec von Ihnen gesammelt hat, wenden Sie sich bitte an 1-800-726-8329 oder per E-Mail an [E-Mail geschützt].

II. Categories and Specific Types of Personal Information Collected by Samtec

Samtec kann die folgenden Kategorien und Arten von personenbezogenen Daten erfassen, wenn Sie unsere Website besuchen, wenn Sie mit uns über den Chatbot auf unserer Website interagieren oder wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen. Beachten Sie, dass sensible personenbezogene Daten eine Unterart von personenbezogenen Daten sind, die aus spezifischen Informationskategorien bestehen. Obwohl einige der von uns erfassten Daten als sensible personenbezogene Daten betrachtet werden können, behandelt der CCPA diese Daten nicht als sensibel, da wir sie nicht erfassen oder verwenden, um auf Merkmale einer Person zu schließen. Samtec bewahrt die erfassten Informationen für den Zeitraums auf, der im Aufbewahrungszeitplan des Unternehmens angegeben ist. Sie können eine Kopie des Aufbewahrungszeitplans unter der folgenden Adresse anfordern: [E-Mail geschützt].

Kategorie Specific Type
Identifiers Name, alias, postal address, online identifier, Internet Protocol address, email address, telephone number, account name
Financial Information Bank account information, and credit or debit card information
Commercial Information Products or services purchased, purchasing and consuming histories and tendencies
Internet Activity Browsing history, search history, information regarding your interaction with specific web sites, applications, or advertisements
Other Personal Information Geolocation data, professional or employment-related information

In addition, Samtec may collect the following additional categories and types of personal information from job applicants and/or employees:

Kategorie Specific Type
Biometric Information Fingerprint information may be collected for employees to use time clocks
Protected Classification Characteristics Information related to age, race, gender, national origin, citizenship, marital status, disability, and/or sex
Personal Information Under California State Law Name, signature, Social Security number, address, phone number, passport number, driver's license number, insurance information, bank account number, education and employment history, or medical information
Professional Information Current or past job history or performance evaluations
Non-public Education Information Education records related to a student maintained by an educational institution or an individual
III. Categories of Sources from Which Personal Information Is Collected by Samtec

Samtec may collect the personal information outlined above from various sources, including, but not limited to, the following:

  • Individuals and businesses, including consumers, customers, vendors, job applicants, and employees
  • Commercial business validation services
  • Credit reporting agencies
  • Social networking services

The information collected from a web site user will be associated with the user upon acceptance of cookies or upon logging into an account. If you do not accept cookies on our web site, the information collected from your use of our web site will not be associated with you.

IV. Samtec's Use of Personal Information Collected

Samtec may use the personal information it collects for any one or more of the following business purposes:

  • Fulfillment of or meeting the reason the information is provided, including processing orders for, or returns of, goods and services
  • Performing pre-contract measures, such as providing quotations for orders
  • Performing Samtec's legal obligations, including, but not limited to, export compliance
  • Creating, maintaining, customizing, and securing your account with us
  • Reviewing and optimizing procedures for client's need assessments and for direct client discussions
  • Internal marketing or market and opinion research
  • Asserting legal claims and/or defenses in legal disputes
  • Measures for business management and further development of Samtec products and services
  • Other purposes as requested by you

Samtec may also use personal information of job applicants and employees to enable Samtec to comply with applicable laws, to administer employee payroll and benefits, workers' compensation claims management, and/or for employee development.

V. Third Parties with Whom Samtec Shares Personal Information Collected

The information collected by Samtec may be stored in Samtec's internal systems and in systems maintained by third party software vendors, provided that the information is only used by Samtec, and not such third party software vendors, for the purposes outlined above. Samtec's service providers and agents may also have access to data that contains personal information as required to enable them to fulfill their obligations to Samtec. Samtec shares data that contains personal information with other Samtec affiliated entities as required to fulfill contractual or legal obligations. In addition, Samtec may share information with distribution partners in order to enable Samtec or a distribution partner to further engage with you, or to fulfill its legal, compliance, or contractual obligations. Under the CCPA, this type of sharing may be considered a “sale” of your personal information. Wenn Sie dem Verkauf personenbezogener Daten widersprechen möchten, klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

VI. Right to Know

You have the right to request that we disclose certain information to you about our collection and use of your personal information over the past 12 months. Once we receive your request and confirm your identity, we will disclose to you:

  • The categories of personal information we collected about you.
  • The categories of sources for the personal information we collected about you.
  • Our business or commercial purpose for collecting that information.
  • The categories of third parties with whom we shared that personal information.
  • If we sold or disclosed your personal information for a business purpose, two separate lists disclosing (a) sales, identifying the personal information categories that each category of recipient obtained, and (b) disclosures for a business purpose, identifying the personal information categories that each category of recipient obtained.
  • The specific pieces of personal information we collected about you.
VII. Right to Delete

You have the right to request that we delete any of your personal information that we collected from you and retained, subject to certain exceptions. Once we receive your request and confirm your identity, we will review your request to see if an exception allowing us to retain the information applies. We may deny your deletion request if retaining the information is necessary for us or our service providers to:

  • Complete the transaction for which we collected the personal information, provide a good or service you requested, take actions reasonably anticipated within the context of our ongoing business relationship with you, fulfill the terms of a warranty or recall conducted in accordance with law, or otherwise perform our contract with you.
  • Detect security incidents, protect against malicious, deceptive, fraudulent, or illegal activity, or prosecute those responsible for such activities.
  • Exercise rights or comply with obligations provided for by law.
  • Enable solely internal uses that are reasonably aligned with consumer expectations based on your relationship with us.
  • Make other internal and lawful uses of that information that are compatible with the context in which you provided it.

We will delete or deidentify personal information not subject to one of these exceptions from our records and will direct our service providers to take similar action.

VIII. Exercising Your Rights to Know, Delete, and/or Opt-Out of Sales of Personal Information

To exercise your rights to know or delete as described above, please submit a request by either:

You may submit a request to know up to twice within a 12-month period. Only you, or someone legally authorized to act on your behalf, may make a request to know or delete your personal information. In addition, your request to know or delete must provide sufficient information that allows us to reasonably verify you are the person about whom we collected personal information. We cannot respond to your request or provide you with personal information if we cannot verify your identity or authority to make the request and confirm the personal information relates to you. We will only use personal information provided in the request to verify the requestor's identity or authority to make it. You do not need to create an account with us to submit a request to know or delete.

We will confirm receipt of your request within ten (10) business days. We endeavor to substantively respond to a verifiable request within forty-five (45) days of receipt, but we will inform you if we require more time. If applicable, we will explain the reasons we cannot comply with a request.

Wenn Sie sich ausdrücklich gegen den Verkauf persönlicher Daten aussprechen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter [E-Mail geschützt].

IX. Non-Discrimination

We will not discriminate against you for exercising any of your rights under the CCPA. This means that, unless permitted by law, we will not deny you goods or services, charge you different prices for goods or services, provide you with a different level or quantity of goods or services, or suggest that you receive a different price for, or quality of, goods or services, as a result of you exercising your rights. In addition, Samtec will not discriminate against job applicants or employees for exercising any rights under the CCPA.

California Privacy Notice Addendum Rev 0224

Vietnam Privacy Notice Addendum

This Vietnam Privacy Notice Addendum shall complement and supplement the Samtec Privacy Notice. This Addendum only applies to (1) Vietnamese citizens and (2) users that are subject to Samtec's processing activities in Vietnam.

If you are in one of the two groups mentioned above, the Privacy Notice shall continue to apply to you, except for the parts that are irreconcilable with the below. In that case, this Addendum shall prevail on the Privacy Notice, but only to the extent needed for the changes made by this Addendum to have effect.

We will notify you of any changes to the Privacy Notice or to this Addendum that could impact the validity of your consent and will obtain new consent from you before any such changes are implemented.

A. What are the Types of Personal Data We Use and Why Do We Use It?
1.1. Processing purposes

In addition to the processing purposes listed in the Privacy Notice, we may process your Personal Data to process and evaluate applications for positions as an employee or contractor with us.

1.2. Type of personal data

Under the laws of Vietnam, personal data is defined as any data in the forms of symbols, letters, figures, images, sounds or similar forms in the electronic environment that is associated with a particular person or may lead to the identification of a particular person and is classified as basic and sensitive data.

We collect the following basic personal data when you use our websites:

  • Identifiers and contact information (such as name, email, phone number, mailing address, IP address, account name, etc.);
  • Demographic data (such as age, gender, citizenship, etc.);
  • Commercial data (such as product purchasing history, purchasing and consuming histories and tendencies);
  • Professional, employment-related, or education data;
  • Cookies and tracking technologies;
  • Other basic personal data related to our processing purposes as stated in the Privacy Notice.

We may also collect sensitive personal data. Sensitive personal data is defined as data associated with an individual's privacy that when violated will directly affect the individual's legitimate rights and interest. Examples of sensitive personal data under Vietnamese laws are:

  • Geolocation data
  • Payment data (including bank account information, debit or credit card information, etc.)
  • Biometric information (including fingerprint information that may be collected for employee's time clocks)
  • Political opinions, religious opinions
  • Health status and private data recorded in the health record, excluding the data about blood type
  • Data relating to racial origin, ethnic origin
  • Other sensitive personal data related to our processing purposes as stated in Section I.
1.3. Processing

We will be processing your personal data from the moment we collect it and until the end of the retention period as stated in the Privacy Notice.

1.4. Processing Activities

Our processing activities of your personal data as stated in Section 2 above refers to one or multiple activities including collection, recording, analysis, confirmation, storage, rectification, disclosure, combination, access, traceability, retrieval, encryption, decryption, copying, sharing, transmission, provision, transfer, deletion, destruction or other relevant activities.

B. On What Legal Basis Do We Process Personal Data?

We process your personal data in accordance with applicable Vietnamese laws, including Vietnam’s Decree 13/2023/ND-CP on Personal Data Protection.

We process personal data based on your consent, to the extent it is required by applicable law.

You may agree to the above processing purposes in full or in part by ticking boxes applicable at the time you provide consent for the specific purpose.

C. Who Receives My Data?

Within Samtec, every Samtec entity that requires your personal data to fulfill our contractual and legal obligations will have access to it. Service providers and agents appointed by us may also have access to data for these purposes.

With regard to transferring data to recipients outside Samtec, we may share your personal data necessary to achieve the purposes set out above, based on your consent or in accordance with any applicable legal requirements.

Recipients of personal data may be, for example:

  • Public entities and institutions, upon providing a legal or official obligation;
  • Other Samtec companies in order to carry out a business relationship with you, including providing customer support, or to address legal or other official obligations;
  • Third parties, including distribution partners, to which we transfer your personal data in order to evaluate and/or explore opportunities to conduct business with you; and
  • Other third parties which may be necessary for us to carry out our business relationship with you, as necessary depending on your contract, purchase order or request.

The Vietnamese law prohibits the sale and purchase of personal data. We do not sell your personal information for money, but may use tracking technologies or work with third parties like ad networks which collect personal data via tracking technologies. We will obtain your prior written consent prior to using any such technologies that could be considered, under some personal data protection laws, as a "sale" of personal data. In all cases, the sale of personal data will only apply to the extent permitted by applicable law.

D. What Data Privacy Rights and Obligations Do I Have?

Subject to some exceptions, you have several rights, including:

  1. The right to access your personal data;
  2. The right to request a copy of your data, which is subject to you submitting a mandated form imposed by the government of Vietnam. Kontaktieren Sie uns bitte unter: [E-Mail geschützt], um das entsprechende Formular für die Einreichung Ihres Anfrage anzufordern.
  3. The right to rectification, which requires Samtec to change incorrect or incomplete data about you;
  4. The right to restrict processing, which requires Samtec to limit processing your data;
  5. The right to object processing, which requires Samtec to stop processing your data; and
  6. The right to erasure, which requires Samtec to erase your data.

Sie können jedes dieser Rechte ausüben, indem Sie eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an folgende Adresse schicken:​​​​​​​ [E-Mail geschützt].

Furthermore, if you believe your rights are being infringed, you have the right to lodge a complaint with a supervisory authority, to denounce and initiate a lawsuit, the right to claim damages and the right to self-defense.

If we process your personal data based on your consent, you can withdraw consent at any time. Please note that withdrawal of consent applies only to future actions. Processing that was carried out before the withdrawal of consent is not affected.

You have the obligation to protect your own personal data, provide complete and accurate personal data and to comply with any other personal data protection obligations you may have under the applicable laws.

E. Am I Obligated to Provide Data?

We process personal data based on your voluntarily, explicit and positive consent, to the extent it is required by applicable law.

Please note that if you do not consent to some/all of our processing activities as set out in the Privacy Notice, to the extent such consent is required by applicable law, you may be unable to access the website or to use some functions of the website, which may adversely affect your experience. For example, you may be unable to send any applications for any position as employee or contractor. In addition, we will not be able to enter into a contractual or business relationship with you (you will be unable to order, purchase or otherwise transact with us).

F. Will Samtec Use My Personal Data for Marketing?

If you are a prospective or current customer, we process some of your personal data with the goal of assessing certain personal aspects of your preferences, after obtaining your consent to the extent it is required by applicable laws. For example, we may process your data to notify you and advise you regarding available products, which allows for Samtec communications and marketing to be tailored to you and your company. We may communicate with you in the form of emails, text messages, phone calls, chatbot, or other means. We send communications that we deem are relevant and that are tailored to your interests. Our communications will remain reasonable, avoiding excessive or intrusive messaging.

You can opt out of receiving marketing communications by clicking here or by opting out at the time you receive the marketing communication. Additionally, Samtec may share your personal information with other third parties, such as distribution partners, for the purpose of following up on your interaction with Samtec or our website.

G. Is My Personal Data Secured?

We maintain reasonable technical, physical, and administrative security measures designed to help protect the security of your personal data against loss, misuse, unauthorized access, disclosure, or alteration ("Data Incident"). In the case of a Data Incident affecting your data, you may experience consequences or damages such as exposure of your personal data (which may include sensitive personal data), identity theft, financial harm, reputational damage, and increased vulnerability to targeted scams or fraud attempts.

Eine Beschwerde können Sie einreichen, indem Sie uns unter folgender Adresse kontaktieren:​​​​​​​ [E-Mail geschützt].

Vietnam Privacy Notice Addendum Rev 1023

Zusatz zur Datenschutzerklärung für China

Dieser Zusatz zur Datenschutzerklärung für China („Datenschutzerklärung für China“) enthält zusätzliche Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dem chinesischen Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten (Personal Information Protection Law) und dessen Durchführungsbestimmungen („chinesische Datenschutzgesetze“). Die Datenschutzerklärung für China gilt nur für (1) in China ansässige Personen und (2) Personen, die Gegenstand von Verarbeitungsaktivitäten durch Samtec Electronics (Huizhou) Limited, Samtec Electronics Dongguan R&D Limited und Samtec International Trade (Shanghai) Limited in China sind. Wenn Sie zu einer der beiden oben genannten Gruppen gehören, hat die allgemeine Datenschutzerklärung weiterhin für Sie Geltung, mit Ausnahme der Teile, die mit dem Folgenden unvereinbar sind. In diesem Fall hat diese Datenschutzerklärung für China Vorrang vor der allgemeinen Datenschutzerklärung, jedoch nur in dem Umfang, der erforderlich ist, damit die durch diese Datenschutzerklärung für China vorgenommenen Änderungen wirksam werden.

A. What are the Types of Personal Data We Use and Why Do We Use It?

In Bezug auf diese Datenschutzerklärung für China bezeichnet „personenbezogene Daten“ alle „personenbezogenen Informationen“ gemäß der Definition im Rahmen der chinesischen Datenschutzgesetze.

1.1. Processing purposes

Zusätzlich zu den in der Datenschutzerklärung aufgeführten Verarbeitungszwecken können wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn dies erforderlich ist, um gesetzliche Aufgaben oder Verpflichtungen zu erfüllen, um auf einen Notfall im Bereich der öffentlichen Gesundheit zu reagieren oder um in Notfällen das Leben, die Gesundheit oder das Eigentum von Personen zu schützen, sowie für alle anderen Aktivitäten, die durch Gesetze und Vorschriften in China erlaubt sind.

1.2. Type of personal data

Nach den chinesischen Datenschutzgesetzen sind personenbezogene Daten definiert als alle elektronisch oder anderweitig aufgezeichneten Daten, die allein oder in Kombination mit anderen Daten zur Identifizierung einer natürlichen Person oder zur Beschreibung der Aktivitäten einer natürlichen Person verwendet werden können.

Wir haben ausschließlich die Arten von personenbezogenen Daten verarbeitet, die in Absatz 2 der allgemeinen Datenschutzerklärung beschrieben sind.

1.3. Processing Activities

Unsere Verarbeitungsaktivitäten hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten, wie sie in der obigen allgemeinen Datenschutzerklärung aufgeführt sind, beziehen sich auf eine oder mehrere Aktivitäten, einschließlich Erfassung, Aufzeichnung, Analyse, Bestätigung, Speicherung, Berichtigung, Offenlegung, Kombination, Zugang, Rückverfolgbarkeit, Abruf, Verschlüsselung, Entschlüsselung, Kopieren, Freigabe, Übermittlung, Bereitstellung, Übertragung, Löschung, Vernichtung oder anderer relevanter Aktivitäten.

B. Wer erhält meine Daten?

Mit Ausnahme der in der allgemeinen Datenschutzerklärung genannten Fälle verkaufen und vermieten wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte, auch nicht an unsere Geschäftspartner, und wir betreiben auch keinen Handel damit. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten unter den folgenden Umständen offenlegen, übertragen oder weitergeben, wenn Sie ausdrücklich zugestimmt haben oder dies in Übereinstimmung mit dem chinesischen Datenschutzgesetz erfolgt:

  • an zuständige Gerichte, Strafverfolgungsbehörden und/oder Aufsichtsbehörden zwecks Einhaltung der geltenden Gesetze und Vorschriften und zum Schutz unserer rechtlichen Ansprüche; oder
  • an Drittanbieter von Waren und Dienstleistungen (in China oder im Ausland), die von uns beauftragt wurden, uns bei der Bereitstellung unserer Waren und Dienstleistungen zu unterstützen. Unsere Drittdienstleister sind zur Vertraulichkeit verpflichtet und vertraglich dazu angehalten, Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken und nicht für eigene Zwecke zu verwenden.

Die genauen Namen der Samtec-Geschäftseinheit, der Dienstleister und der Beauftragten sowie der Zweck der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an diese können Sie unter folgender Adresse erfahren: [E-Mail geschützt].

C. Grenzüberschreitende Datenübermittlung

Da Samtec in vielen Ländern (einschließlich der USA) tätig ist, besteht für das Unternehmen die Notwendigkeit, personenbezogene Daten (einschließlich sensibler personenbezogener Daten), die von Ihnen in China erfasst wurden, an andere Samtec-Unternehmen in Übersee (z. B. in den USA) zu übermitteln, um allgemeine Tätigkeiten rund um die Geschäftsverwaltung und den Geschäftsbetrieb durchzuführen und/oder seine gesetzlichen Pflichten zu erfüllen. Bei einer solchen Übermittlung stellen wir sicher, dass alle Anforderungen der chinesischen Datenschutzgesetze erfüllt werden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Durchführung einer Folgenabschätzung für personenbezogene Daten und den Abschluss eines „Standardvertrags für die Übermittlung personenbezogener Daten ins Ausland“ („Standardvertrag“) mit den Parteien, die personenbezogene Daten erhalten werden. Darüber hinaus werden wir uns bemühen, sicherzustellen, dass für Ihre personenbezogenen Daten dasselbe Schutzniveau gilt wie in China, und alle angemessenen und notwendigen Maßnahmen ergreifen, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten während des Übermittlungsprozesses geschützt bleiben.

Sie sind möglicherweise ein Drittbegünstigter im Rahmen des Standardvertrags und haben das Recht, Widerspruch einzulegen. Bitte kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten, wenn Sie Widerspruch gegen die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten ins Ausland einlegen wollen.

D. What Data Privacy Rights and Obligations Do I Have?

Subject to some exceptions, you have several rights, including:

  1. The right to access your personal data;
  2. Das Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, das Samtec dazu verpflichtet, unrichtige oder unvollständige Daten über Sie zu ändern;
  3. Das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, was Samtec dazu verpflichtet, Ihre Daten zu löschen;
  4. Das Recht, den Umfang Ihrer Einwilligung zu ändern oder Ihre Einwilligung zu widerrufen;
  5. Das Recht, sich abzumelden; das bedeutet, dass Samtec Ihnen keine Produkte und Dienstleistungen mehr anbieten darf und Ihre personenbezogenen Daten löschen muss;
  6. das Recht, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern; und
  7. Das Recht, eine Einschränkung der automatisierten Entscheidungsfindung durch das Informationssystem zu verlangen.

Sie können jedes dieser Rechte ausüben, indem Sie eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an folgende Adresse schicken:​​​​​​​ [E-Mail geschützt]. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von 30 Werktagen beantworten. Im Allgemeinen werden wir Ihnen für berechtigte Anfragen keine Kosten berechnen. Es kann jedoch eine Gebühr in angemessener Höhe erhoben werden, um die Kosten für wiederholte Anfragen widerzuspiegeln, die einen entsprechenden Umfang überschreiten.

If we process your personal data based on your consent, you can withdraw consent at any time. Please note that withdrawal of consent applies only to future actions. Processing that was carried out before the withdrawal of consent is not affected.

Es kann sein, dass wir nicht in der Lage sind, auf Ihre Anfragen zur Ausübung Ihrer Rechte zu reagieren, wenn Folgendes auf diese zutrifft:

  1. Sie sind auf die Einhaltung der Verpflichtungen gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften bezogen,
  2. Es liegt ein unmittelbarer Bezug zur nationalen oder militärischen Sicherheit vor,
  3. Es besteht ein unmittelbarer Zusammenhang mit der öffentlichen Sicherheit, der öffentlichen Gesundheit oder wichtigen öffentlichen Interessen,
  4. Es besteht ein unmittelbarer Zusammenhang mit strafrechtlichen Ermittlungen, der Strafverfolgung, Gerichtsverfahren und der Vollstreckung von Gerichtsentscheidungen usw.,
  5. Sie dienen dem Schutz Ihres Lebens, Ihres Eigentums und anderer wichtiger gesetzlicher Rechte und Interessen oder der Interessen anderer Personen, aber es ist schwierig, eine Zustimmung zu erhalten,
  6. Die Beantwortung Ihrer Anfrage würde Ihre legitimen Rechte und Interessen oder die anderer Personen oder Organisationen ernsthaft verletzen, oder
  7. Sie betreffen Geschäftsgeheimnisse

Wir werden Ihnen für angemessene Anfragen grundsätzlich keine Gebühren berechnen. Bei wiederholten Anfragen, die einen entsprechenden Umfang überschreiten, wird jedoch eine Gebühr erhoben, die die Kosten widerspiegelt. Wiederholte Anfragen, die unbegründet sind und deren Erfüllung uns übermäßige Ressourcen abverlangt, die die legitimen Rechte und Interessen anderer gefährden oder die schlichtweg praktisch undurchführbar sind, können wir ablehnen.

Sie sind außerdem verpflichtet, Ihre eigenen personenbezogenen Daten zu schützen, vollständige und korrekte personenbezogene Daten bereitzustellen und alle anderen Verpflichtungen zum Schutz personenbezogener Daten einzuhalten, die Ihnen nach den geltenden Gesetzen obliegen.

E. Datenaufbewahrungsfrist

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ab dem Zeitpunkt, zu dem wir sie erfassen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie es für die Erfüllung der in dieser Richtlinie genannten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrung ist nach den chinesischen Datenschutzgesetzen erforderlich oder zulässig. Wir werden angemessene Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass alle personenbezogenen Daten, die wie oben beschrieben an Dritte weitergegeben werden, mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung für China übereinstimmen.

F. Bin ich verpflichtet, Daten zur Verfügung zu stellen?

Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht auf die Website zugreifen oder einige Funktionen der Website nicht nutzen können, wenn Sie einigen/allen unserer Verarbeitungsaktivitäten, wie in der Mitteilung dargelegt, nicht zustimmen, sofern eine solche Zustimmung nach geltendem Recht erforderlich ist, was sich negativ auf Ihr Nutzererlebnis auswirken kann. So können wir zum Beispiel keine vertragliche oder geschäftliche Beziehung mit Ihnen eingehen (Sie können keine Bestellungen, Einkäufe oder anderen Transaktionen mit uns tätigen).

G. Wird Samtec meine personenbezogenen Daten für Marketingzwecke verwenden?

If you are a prospective or current customer, we process some of your personal data with the goal of assessing certain personal aspects of your preferences, after obtaining your consent to the extent it is required by applicable laws. For example, we may process your data to notify you and advise you regarding available products, which allows for Samtec communications and marketing to be tailored to you and your company. We may communicate with you in the form of emails, text messages, phone calls, chatbot, or other means. We send communications that we deem are relevant and that are tailored to your interests. Our communications will remain reasonable, avoiding excessive or intrusive messaging.

You can opt out of receiving marketing communications by clicking here or by opting out at the time you receive the marketing communication. Darüber hinaus kann Samtec Ihre personenbezogenen Daten an andere Dritte weitergeben, z. B. an Vertriebspartner, um Ihre Interaktion mit Samtec oder unserer Website zu verfolgen.

H. Sind meine personenbezogenen Daten sicher?

Wir unterhalten angemessene technische, physische und administrative Sicherheitsmaßnahmen, die dazu beitragen sollen, die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten und diese vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Beschädigung zu schützen („Datenvorfall“). Dies geschieht z. B. auf folgende Weise:

  • Wir treffen angemessene und praktische Maßnahmen, um sicherzustellen, dass keine unnötigen personenbezogenen Daten erhoben werden. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie es für die Erfüllung der in dieser Richtlinie genannten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrung ist gesetzlich erforderlich oder zulässig.
  • Im Falle eines dennoch eintretenden Datenvorfalls, der Ihre personenbezogenen Daten betrifft, werden wir Sie rechtzeitig und in Übereinstimmung mit den chinesischen Datenschutzgesetzen über die Einzelheiten und möglichen Auswirkungen eines solchen Datenvorfalls, die von uns bereits ergriffenen oder noch zu ergreifenden Gegenmaßnahmen, Empfehlungen an Sie zur Risikominderung, unsere Abhilfemaßnahmen usw. informieren. Wir werden Ihnen diese Informationen gegebenenfalls per E-Mail, Telefon, Push-Benachrichtigung usw. übermitteln. Wenn es nur schwer umsetzbar ist, jede einzelne betroffene Person zu informieren, werden wir eine entsprechende Mitteilung veröffentlichen.

Zusatz zur Datenschutzerklärung für China, Rev. 0224

It's that time of year again. The world of CoMs, SoMs, interconnect and more all converge next week. The world of embedded systems is multifaceted - from hardware and software […] The post Guten Tag! Visit Samtec at embedded world 2024 in Nuremberg appeared first on The Samtec Bl...
In March 2024, we rolled out a new page for our supported industry standards, a new page to detail our optical group capabilities, easier Reserve® filtering in our on-site search, […] The post Here are the March 2024 Samtec Website Updates appeared first on The Samtec Blog....
Hey there, fellow tech enthusiasts! Today, we're diving into something a little different but still totally fascinating - the upcoming total solar eclipse on April 8th. Now, you might be […] The post Total Eclipse of the Heart… of Our Solar System appeared first on The Samtec Blo...
There comes a time when every design must enter production. However, the path that any item takes from initial concept to final production is a complicated one, and it is […] The post From Design to Production appeared first on The Samtec Blog....
“The good news is, Samtec has more ways to stack two or more PC boards than anybody else in the connector industry,” I told a Designer when asked about our two-piece, […] The post Good News and Good News About Board Stacking Connector Solutions appeared first on The Samtec Blog....