PCI Industrial Computer Manufacturers Group

PCI Industrial Computer Manufacturers Group

Mit über 25 Jahren Erfahrung im Bereich Embedded Computing hat die PICMG mehr als 50 Standards veröffentlicht, die von Mitgliedern aus Hunderten von Unternehmen geschrieben wurden. PICMG-Anwendungen erstrecken sich über eine Vielzahl von Märkte, Anwendungen und Technologien, da die Grenzen für Anwendungen in den Bereichen Datenkommunikation, Telekommunikation, Mil/Aero, Industrie, Mensch-Maschine-Schnittstellen-Anwendungen und tief eingebettetes Computing verschwimmen, aber stets weiter vorangetrieben werden.

Die PICMG ist formell als PCI Industrial Computer Manufacturers Group bekannt und wurde ursprünglich in 1994 gegründet. Ihr primäres Ziel war die Ausweitung des PCI-Standards auf Nicht-Desktop-Anwendungen.

Heute haben sich die Bemühungen innerhalb der PICMG weit über den PCI-Standard hinaus ausgedehnt. Zu den wichtigsten Standardfamilien, die entwickelt wurden, gehören CompactPCI®, MicroTCA®, COM Express®, COM-HPC® und viele andere. Das PICMG-Konsortium von Unternehmen und Organisationen arbeitet weiter gemeinsam an der Entwicklung offener Standards für Hochleistungs-Telekommunikations-, Militär-, Industrie- und allgemeine Embedded-Computing-Anwendungen.

picmg Logo

COM-HPC®

com-hpc logo

Dieser Standard ist für die Koexistenz mit dem bestehenden COM Express®-Standard vorgesehen. COM-HPC® unterstützt zwei verschiedene Modultypen – einen für Hochleistungsberechnungen und einen für Embedded-Computing.

COM-HPC® verbessert das heute in COM Express Erreichbare. COM-HPC® nutzt einen neuen Highspeed-Steckverbinder, der in der Lage ist, bestehende und zukünftige Schnittstellen wie PCI Express® 4.0/5.0 und bis zu 100 Gb-Ethernet zu unterstützen.

Diese Spezifikation zielt auf Prozessoren der Serverklasse mit mittlerer bis hoher Leistung ab. COM-HPC® unterstützt auch größere Platinengrößen, um mehr Speicher unterzubringen.

MicroSAM®

MicroSAM-Logo

MicroSAM® ist ein neuer Versuch der PICMG, einen vom Mikrocontroller unabhängigen Formfaktor in Briefmarkengröße zu schaffen, um intelligente Sensoren zu ermöglichen.

Der neue Formfaktor hilft Sensorherstellern, schnell intelligente Sensoren zu entwickeln, ohne sich um die Steuerungsdomäne kümmern zu müssen. In Kombination mit der PICMG-Sensordomänen-Netzwerkarchitektur und dem Datenmodell ermöglicht MicroSAM® mit Plug-and-Play-Interoperabilität die nahtlose Integration von Sensoren in das Netzwerk.

MicroTCA®

MicroTCA-Logo

MicroTCA® ist ein modularer, offener Standard für den Aufbau hochleistungsfähiger Switched-Fabric-Computersysteme in kompakter Form. Das Herzstück bilden Standard Advanced Mezzanin-Karten, die Verarbeitungs- und I/O-Funktionen bieten.

MicroTCA-Systeme sind sowohl physisch kleiner als auch kostengünstiger als AdvancedTCA-Systeme, obwohl ihre internen Architekturen weitgehend gleich sind. MicroTCA war ursprünglich für kleinere Telekommunikationssysteme am Netzwerkrand gedacht, hat jedoch Einzug in viele Nicht-Telekommunikationsanwendungen gehalten, wobei standardisierte widerstandsfähige Versionen in Mobil-, Militär-, Telemetrie-, Datenerfassungs- und Avionikanwendungen populär geworden sind.

PICMG-Standards

Bei Fragen zur PICMG-Standardfamilie und für zusätzliche Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter:

VERTRIEB KONTAKTIEREN

Vorname
Nachname
E-Mail
Unternehmen
Branche
Geschätzter Jahresbedarf
Familie
Nachricht

Sie wollen kein Formular ausfüllen?
Direkt mit einem Produktexperten chatten.

.
.
(This is the second in a series of blogs, from Sandeep Sankararaman, Samtec’s Principal RF and Signal Integrity Engineer, discussing design strategies for high-bandwidth RF launches. The first is entitled “What Is An RF Connector Launch?” The third, coming next week, discusses GN...
If you’ve been paying attention to the Coming Soon section in our most recent web updates, you might have noticed we have been working on an upgraded Checkout system for the website for the last several months. We’re happy to announce that this application is now accepting orders...
As signal speeds increase, each part of the signal path getting to and from the device needs to work to higher frequencies.  Strategies that worked in the past no longer suffice and cheaper connectors no longer make the cut. Cable lengths and trace lengths need to get shorter to ...
This month, we released a major new version of our Checkout to a beta state, made some upgrades to how we show lead times online, made 3D model downloads easier from the Search, and released a few more content updates. Here are the major website updates to Samtec.com for July 202...
Something occurred to me recently. AI hardware system architectures are really applications-specific. Computing platforms from laptops, desktops, workstations and servers follow classical architectures. Inputs, outputs, a central processing unit, busses (control, data and memory)...